1993 Die Lügenglocke

PDFDruckenE-Mail
11Jan2011

Der Bürgermeister Filzer ruft seine Gemeinderäte in die Wirtsstube, um sie für eine Beteiligung
am Bau einer Diskothek zu gewinnen.

In diese Spekulationspläne platzt der Herr Pfarrermit der Meldung, dass die Kirchturmglocke herabgestürzt
und zerschellt ist.
Die Bitte um eine Spende an den "vermeintlich" reichen Gemeinderat bleibt leider ungehört.

Thomas, der Aushilfskellner und gelernte Elektriker,
schmiedet mit dem Pfarrer sowie der "Wahrsagerin" Walli
einen Plan, worauf die 4 Geizkrägen nach einigen
unerklärlichen Glockentönen doch noch für eine
grosszügige Spende bereit sind.